Romane

Looking for Love: Die Qual der Wahl

»Wirklich, Lou, du solltest hier bleiben. Wer weiß, was du verpasst.«
»Wer weiß, was ich verpasse, wenn ich hier bleibe.«

Lou braucht nach ihrem letzten Beziehungsdesaster dringend eine Veränderung und beschließt, die Welt zu bereisen und Berlin auf unbestimmte Zeit den Rücken zu kehren. Kurz vor ihrer Abreise begegnet sie jedoch im Haus der Lust einem geheimnisvollen Italiener, der ihr die heißeste Nacht ihres Lebens beschert. Lou beginnt zu zweifeln: Was, wenn sie ihrem Glück davonläuft, wenn sie jetzt geht? Andererseits ist guter Sex nicht alles … oder

Zu einer XXL-Leseprobe gelangst du hier. Diese Seite ist Passwortgeschützt. Bitte bestätige mit der Eingabe des Passwortes „LOU“ (ohne Anführungszeichen), dass du über 18 Jahre alt bist, da die Leseprobe explizite Szenen enthält.

Du möchtest mein Buch kaufen? Hier geht’s lang:

Amazon

 


 

Looking for Love: Klang der Gefühle

Cover_eB_KdG_Klein»Alle Augen sind auf dich gerichtet«, flüstert er mit seinem unwiderstehlichen Akzent. »Ihre Blick verfolgen dich. Sie wollen dich hören, sie wollen dich sehen. Und am liebsten wollen sie dich berühren.«

Heiße Rhythmen, musikalische Höhepunkte und ein Pianist, der seine Fingerübungen auf ihrem Körper absolviert: Für die 23-jährige Lou beginnt mit ihrer Ankunft in Bordeaux ein neuer Lebensabschnitt voller Freiheit. Gerade noch verabschiedete sie sich in Berlin vom möglichen Mann ihrer Träume, da läuft ihr in Frankreich Olivier Cavot über den Weg, der ihr Gefühlsmelodien entlockt, die sie nicht für möglich gehalten hätte. Kann Olivier Lous Herz erobern?

 

 

Du möchtest mein Buch kaufen? Hier geht’s lang:

Amazon


 

Looking for Love: Ein unmoralisches Angebot

Dieser Roman erscheint Anfang 2016.

Cover_eB_Lou#3»Ich will, dass du dich ausziehst. Dass du dich nackt vor mich setzt und dich berührst. Erst dann, wenn du erregt und bereit für mich bist, werde ich dich malen.«

Nie hätte Lou geahnt, was sie in London erwartet, als sie die Einladung ihres ehemaligen Studienkollegen Patrick zu einer Vernissage annimmt. Dort trifft sie auf Flynn Rees, Künstler der nackten Frauenportraits, dessen dominante Ausstrahlung sie sofort fesselt. Als ihr dann auch noch Charles, der elegante Galerist mit den tiefblauen Augen, ein mehr als verlockendes Angebot unterbreitet, springt sie über ihren Schatten und lässt sich auf ein prickelndes Abenteuer ein.

 

 

Wenn du informiert werden willst, wann das dritte Buch erscheint, trag dich einfach in den Newsletter ein und ich schreibe dir vor der nächsten Veröffentlichung: